10 kleine Negerlein 2012

AnimationsFilm

Illegale Migration als Teufelskreis. Daher lässt sich der Animationsfilm "10 kleine Negerlein", über illegale Migration von Afrika nach Europa, auch endlos abspielen. Illegale Migration ist ein Wirtschaftszweig. Traurig, aber wahr. Zu viele verlassen ihre Heimat in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Zu viel Geld wird zur Abwehr dieser Menschen ausgegeben.

Das umgetextete Kinderlied ist das Leitmotiv, das diese Geschichte in Schwarz und Weiß vorantreibt. Es spiegelt Verharmlosung, latenten Rassismus und ungleiche Ausgangs-positionen wider. Die Realität steht dem Kinderlied an Grausamkeit nichts nach. Zu viele verlieren ihr Leben bereits auf dem Weg, jede Strophe kostet ein Menschenleben und wer die Festung Europa erreicht hat, hat es noch lange nicht geschafft.

© 2012-2017 valentinanna